Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Effiziente Mittel und Methoden zur Vorbehandlung

Wer Oberflächen in einem extra Arbeitsschritt vorbereitet, möchte damit langjährige Beständigkeit und wirksamen Korrosionsschutz erreichen. Damit Ihre Produkte diese Versprechen einhalten, beraten Sie die Anwendungsspezialisten der CSC JÄKLECHEMIE zu den wirksamsten Mitteln und Methoden.

Ob bei der Produktionsplanung oder bei laufendem Betrieb – gerne erstellen wir ein für Ihre Materialien und Prozesse optimiertes Vorbehandlungskonzept. Bewährte Methoden vor dem Beschichten und Lackieren, zum Beispiel vor Pulverbeschichtung, KTL-Beschichtung, Nassbeschichtung oder dem Lackieren von Metallen:

  • chemische Konversion, um die Oberfläche mit einer haftverbessernden Zwischenschicht auszustatten
  • mechanische, galvanische oder elektrochemische Oberflächenbehandlung
  • Eisen- oder Zinkphosphatierung für eine verbesserte Lackhaftung und  besseren Korrosionsschutz
     

Kennen Sie schon innovative Niedertemperatur-Verfahren? Besonders umweltfreundlich, senken diese Verfahren die Prozesskosten, erhöhen die Haftungsqualität und bieten viele weitere Vorteile:

  • nanokeramische Vorbehandlung
  • Zirkonphosphatierung

Vereinbaren Sie einen Termin für eine Prozessanalyse bei Ihnen vor Ort.