Die chemische Phosphatfällung

Die chemische Phosphatfällung ist auf vielen Kläranlagen heutzutage überhaupt nicht mehr wegzudenken. Die Palette der Fällmittel reicht von Eisen- und Aluminiumsalzen, über PAC und Mischprodukten bis zum Natriumaluminat. Auch hier gilt:

Nicht für jede Anlage ist das gleiche Produkt die beste Lösung.

  • Welches Fällmittel ist für meine Anlage am Besten geeignet?
  • Wo sollte ich es dosieren und wie viel?
  • Welche Bezugsmöglichkeiten habe ich?
  • Brauche ich eine Tankanlage, und wenn, was ist zu beachten?
  • Woher bekomme ich eine Dosierpumpe?


Bei der Beantwortung dieser Fragen können Sie jederzeit auf unsere Erfahrung zurückgreifen. Außerdem haben wir Kontakte zu führenden Ingenieurbüros und Anlagenbauern, die mit dem Umgang dieser Produkte ebenfalls vertraut sind und Ihnen hilfreiche Tips zur Planung geben können.

Qualität und Zuverlässigkeit steht bei uns an erster Stelle. Mit der CSC Jäklechemie als Ihrem Lieferanten für Fällmittel sorgen Sie für einen sicheren Betrieb und der Einhaltung Ihrer Phosphatwerte.